Kontursysteme

 

Massagesysteme

 

Ergonomie

 

Das Sitzen im Auto zählt zu den ungünstigsten Sitzhaltungen. Wir schaffen hierzu Abhilfe, in dem wir Bauteile für den Sitzkomfort produzieren.

Zentrale Druckversorgung

Produziert und entwickelt durch die Alfmeier Präzision SE.

Die zentrale Druckversorgung kann mehr als einen Sitz im Fahrzeug ansteuern. Das Bauteil der KITE Electronics trägt zur exakten Druckverteilung über das Schlauchsystem aus dem Heck des Fahrzeuges bei.

Erfahren Sie noch mehr über das Einsatzgebiet von Bauteilen der KITE Electronics in den Bereichen Sicherheit, Komfort und Ergonomie.

Die Bauteile der KITE tragen dazu bei, dass bei einer nahenden Gefahrensituation der Seitenhalt in den Sitzen innerhalb von Sekunden durch Luftkissen verbessert wird.

Sitzwangen- und Lehnenbreitenverstellung

Produziert und entwickelt durch die Alfmeier Präzision AG.

Die Lehnenbreitenverstellung ist eine der aktiven Sicherheitseinrichtungen im Fahrzeug.

Die Sitzwangenverstellung verbessert den Seitenhalt durch aufblasbare Seitenwangen. Dies unterstützt den Fahrkomfort und die Sicherheit vor allem bei sportlichem Kurvenfahren.

„Komfort ist die Abwesenheit von Diskomfort“, Herzberg 1958

Lordosenstütze

Produziert und entwickelt durch die Alfmeier Präzision AG.

Überwiegend bestehen diese Systeme aus einem Luftkompressor, Luftkissen und elektrisch oder manuell betätigten Ventilen, die das Befüllen und Entlüften der einzelnen Kissen steuern.

Die pneumatische 4-Wege Lordosenstütze hat die Aufgabe den Beckenwinkel beim sitzenden Passagier zu korrigieren, so dass der Bandscheibendruck minimiert und die Muskulatur entlastet wird.